Brahms Award 2018

Beim 6. „Brahms Music Winter Festival“ in Mürzzuschlag erlangten die beiden Gitarristinnen Laura Ablasser und Victoria Kandlhofer in ihren Altersgruppen einen ersten Preis mit Auszeichnung. Zum ersten Mal nahmen Schülerinnen aus der Musikschule Weiz an diesem Wettbewerb teil. Die Schülerinnen aus der Klasse MMag. Andreas Pöttler setzten sich bei insgesamt 132 Teilnehmern in ihren Gruppen als Sieger durch. Beide wurden im Anschluss von einer Fach-Jury, für den Brahms Award nominiert. Dieser ergeht an diejenigen Kinder mit den meisten Punkten und wurde in einem feierlichen Rahmen am 2. März 2018  bekanntgegeben. Victoria Kandlhofer bekam für ihre musikalische Darbietung von der Jury 100 von 100 möglichen Punkten und konnte somit, strahlend, den Brahms Award, als eines von fünf Kindern, mit nach Hause nehmen. Herzliche Gratulation!